Lilian Moreno Sánchez

Automatische Benachrichtigung über neue Kurse

Sie müssen angemeldet sein, um die automatische E-Mail-Benachrichtigung für diesen Dozenten aktivieren zu können.

Vita

1968

geboren in Buin, Chile

1987-1993

Studium an der Kunstfakultät der Universidad de Chile, Chile, Schwerpunkt: Grafik; Abschluss: Licenciatura en Artes

1991

Assistentin im Fach Zeichnung II, III, IV an der Kunstfakultät der Universidad de Chile, Chile

1992

Dozentin im Fach Zeichnung I am Institut für Kunst der Gegenwart in Santiago de Chile, Chile

1993-1995

Leiterin der Kulturkorporation „Al Sur del Maipo“ in Buin, Chile

1996-2002

Studium an der Akademie der Bildenden Künste, Klasse Prof. Gerd Winner, München

1999

Meisterschülertitel bei Prof. Gerd Winner

2000

Studienaufenthalt an der Scuola Internationale di Grafica, Venedig, Italien

Förderungen / Stipendium / Preise

2014

Ausstellung und Katalogförderung, VAH, Verein Ausstellungshaus für christliche Kunst e.V.

2014

Katalogförderung, Erwin und Gisela von Steiner-Stiftung, München

2012

Arbeitsstipendium des 22. Sächsischen Druckgrafik-Symposions, Künstlerhaus Hohenossig, Krostitz / Leipzig

2009-2010

Arbeitsstipendium für das Kunstprojekt LEMA, VAH, Verein Ausstellungshaus für christliche Kunst e.V.

2008

Ausstellung und Katalogförderung, Verein Ausstellungshaus für christliche Kunst e.V.

2005

Ausstellung und Katalogförderung, Erwin und Gisela von Steiner-Stiftung, München, und LFA-Bank, Förderbank Bayern

2000

Zweiter Preis, Wettbewerb „Menschwerdung“, evang.-luth. Landeskirche Bayern und Diözesen Regensburg / Würzburg

1998

Stipendium des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht, Kultur, Wissenschaft und Kunst für ausländische Studierende

1995-1997

DAAD-Stipendium für Deutschland

Einzelausstellungen

2018

Estaciones del dolor, Katholische Akademie in Bayern, München

2014

LEMA, Galerie Dominikanerkloster Braunschweig

2013

„Tengo sed / mich dürstet“, Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim

2012

PASIONES, Katholische Akademie Schwerte, Schwerte

2010

VIA DOLOROSA, Kultur-Kirchort Dreifaltigkeit, Wiesbaden

2010

„Passionszyklus“, Kunstkulturkirche Allerheiligen, Frankfurt am Main

2008

VIA DOLOROSA, Basilika der Benediktinerabtei St. Bonifaz, München

2006

„Die Ästhetisierung des Leidens“, Galerie Dominikanerkloster, Braunschweig

2005

„Die Ästhetisierung des Leidens“, Diözesanmuseum St. Afra, Augsburg

2005

Serie „La Falta“, Galerie MZ, Augsburg

2004

„Afra-Positionen“, Krypta der Basilika St. Ulrich und St. Afra, Augsburg

1998

„Di-Simulaciones“, Galerie Goethe 53, München

Kunstprojekte

2017-2018

Kunstauftrag / Glasarbeit – Neues Bildprogramm für die St. Bernwardkirche, Ilsede

2014-2018

Kunstauftrag / Ein künstlerisch – architektonisches Gesamtkonzept / Neugestaltung des Kirchenraumes St. Marien, Braunschweig

Arbeiten in privaten Sammlungen

2013-2015

Privatsammlung in Bayern

2005-2009

Weitere private Sammlungen

2001

Nörr Stiefenhofer Lutz, München

2000

LHI Leasing GmbH, München

1998

Sammlung zeitgenössischer Kunst BMW, München

Arbeiten im öffentlichen Raum

2006

Diözesanmuseum St. Afra, Augsburg

2003

Bilderzyklus für das Chorgestühl, Abtei St. Bonifaz, München

Einzelpublikationen

2014

Katalog LEMA, Kunstverlag Josef Fink, Lindenberg

2012-2013

Katalog „Tengo sed – Mich dürstet“, Dom-Museum Hildesheim

2008

Katalog VIA DOLOROSA, Erzbistum München

2005

Katalog „Die Ästhetisierung des Leidens“, Augsburg

zu den aktuellen Kursen von Lilian Moreno Sánchez

Alle Kurse von Lilian Moreno Sánchez