ABSTRAKTE ZEICHNUNG: INTUITION UND IMPROVISATION

linea_r

Das weiße Papier gleicht einer leeren Bühne. Ein Moment, ein Augenblick steht am Anfang. Ein innerer oder äußerer Impuls dient als Ausgangspunkt für eine Versuchsanordnung, ein Spiel, ein Ereignis oder Fragment einer Empfindung. Wir folgen dabei keinem Konzept sondern unserer Intuition. Mit spielerischer Leichtigkeit und „Augenlust“ navigieren wir mit unseren Zeicheninstrumenten im Raum. Die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten der Linie regen uns an zu phantasievollen bildnerischen Improvisationen und Interventionen: expressiv und dynamisch, poetisch und leise - maximal und minimal. Wir wollen versuchen, die Bedingungen, unter denen abstrakte Zeichnung entstehen kann, anhand unterschiedlichen Szenarien zu erforschen: sinnlich, kreativ und experimentell. Open end.
Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
18SB9-10
Kursgebühr:
395,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Kurstage:
Mo,10.09.18, 10:00 - 17:00 Uhr
Di,11.09.18, 10:00 - 17:00 Uhr
Mi,12.09.18, 10:00 - 17:00 Uhr
Do,13.09.18, 10:00 - 17:00 Uhr
 Materialliste anzeigen
  • Auswahl verschiedener Papiere in verschiedenen Formaten (DIN A4 - A2) je nach Bedarf und individuellen Vorlieben, gerne auch jeweils in gößeren Mengen als Einzelblätter zum Erarbeiten von Serien
  • ggf. auch Aquarellpapier (z.B. Ingrespapier oder satiniertes Papier)
  • geeignetes Zeichenbrett in passender Größe, ggf. zum Aufkleben von Papier während des Malvorgangs (z. B. Sperrholz)
  • Klammern
  • Malerkrepp
  • Grafitsifte HB-6B
  • wasservermalbare Grafitstifte
  • Buntstifte
  • kleine Auswahl von Kreiden/Ölkreiden
  • Kohle
  • Aquarellfarben, Gouache
  • Tusche
  • Rohrfeder
  • Gesso (Weiß/Schwarz)
  • Wassergefäß
  • Sprühflasche
  • gute Aquarellpinsel, Rundpinsel, Flachpinsel (z.B. da Vinci Fehhaar)
  • Balsam-Terpentinöl
  • breiter Flachpinsel
  • Radiergummi
  • Knetgummi
  • Schere/Messer
  • Klebstoff für Collagen
  • Fixativ
  • evt. mobiler Hocker
  • Mappen in geeigneter Größe
  • Weitere Lieblingszeichenmaterialien nach Gusto

Eine detaillierte Materialliste werde ich allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern rechtzeitig zusenden. Gerne berate ich Sie auch individuell!

Kurze theoretische Einführungen mit ausgewählten Bildbeispielen sowie exemplarische Vorführungen ergänzen und vertiefen das Unterrichtsangebot. Gemeinsame Arbeitsbesprechungen finden in sinnvollen Abständen statt und bilden einen wichtigen Bestandteil des Unterrichts.

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. eine Woche.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200