Mein Tipp!

""Neue Wege in der Aquarellmalerei""

Rainer Kaiser | Künstlerischer Leiter

Aquarell | Eine neue Bildsprache finden

Das Aquarell führt mit vergleichsweise eintöniger Formensprache in der zeitgenössischen Kunst immer mehr ein Schattendasein. In der Hobbykunstszene sehr beliebt, aber oft verkannt. Wir wollen in diesem Seminar andere Wege gehen und eine zeitgenössische Formensprache finden, individuelle Ausdruckskraft erarbeiten.
Die großartige Transparenz der Aquarellfarbe wird durch schnelle Skizzen geübt, ausdrucksvolle große Flächen und lineare Mischtechniken durch diverse Aufgaben entwickelt. Natürlich lernen wir über Übungen, zur eigenen Formensprache zu finden, zu abstrahieren, dabei geht der Spielraum von gegenständlich bis abstrakt. Arbeiten in Serie und im Skizzenbuch ist hilfreich und macht Spaß, weit weg von den üblichen Aquarellsujets.
Der Kurs ist im Moment ausgebucht! Ein Eintrag auf der Warteliste lohnt sich immer! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
17R9-18
Kursgebühr:
275,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-14 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Kurstage:
Mo,18.09.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Di,19.09.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Mi,20.09.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Dozenten: Rainer Kaiser
 Materialliste anzeigen
  • Aquarellfarben
  • Aquarellpapier (auch an der Akademie erhältlich)
  • Graphitstift (4B)
  • weiße Kerze
  • Jaxonkreide weiß
  • Filzstift mit feiner Spitze
  • Artpen Spitze F, oder alter Füller mit brauner Tinte
  • Rundpinsel möglichst groß, am besten asiatische Kalligrafiepinsel
  • weiche asiatische Flachpinsel
  • Wassergefäß, Mallappen
  • Rohrfeder/Sepiatusche
  • Skizzenbuch

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. eine Woche.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200