Mein Tipp!

"Ideal als Seminar für Einsteiger!"

Rainer Kaiser | Künstlerischer Leiter

Die Kunst den Pinsel zu schwingen - Maltechniken und Farbkomposition

Ist es Ihnen auch schon passiert, dass Sie vor Ihrer Malerei stehen, bereits das Bild vor Augen haben, aber Pinsel und Farbe ein Eigenleben führen?
Dieser Kurs hilft Ihnen, Grundlagen des großen Gebiets der Maltechniken und Farbkomposition zu erlernen. Das bedeutet, Farbe auf unterschiedliche Weise auf einen Bildträger, z. B. Leinwand, aufzutragen. Jede Farbe, jeder Bildträger und jede Grundierung haben einen individuellen Charakter und beeinflussen sich gegenseitig. Für einen guten Pinselstrich benötigen Sie nicht die teuersten Pinsel, sondern das Wissen um die Eigenschaften des künstlerischen Materials. Farbe bewusst und sinnlich aufzutragen, pastos, lasierend oder geschichtet, erproben wir gezielt in Übungen. Persönlich betreut arbeiten Sie mit Acrylfarbe, die zum Lernen verschiedener Techniken wie geschaffen ist.
Kursnummer:
17EB5-19
Kursgebühr:
295,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Kurstage:
Fr,19.05.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Sa,20.05.17, 10:00 - 17:00 Uhr
So,21.05.17, 10:00 - 17:00 Uhr
 Materialliste anzeigen
  • Acrylfarben (Grundsortiment - Grundfarben: Magentarot, Cyanblau, Yellow sowie Weiß und Schwarz, gerne mit Lieblingsfarben ergänzt)
  • kleine Behälter zum Mischen der Farbe, Palette, Lappen
  • Pinsel unterschiedlicher Dicke (rund und breit, borstig und fein), auch sehr breiten Pinsel (z. B. Heizungsmalerpinsel)
  • Acrylbinder und Tapetenkleister - wenn zu Hause bereits vorrätig (wird im Kurs auch gerne bereitgestellt)
  • ausreichende Anzahl feste Papierbögen in verschiedenen Größen (ca. 200-300 g/m²) oder Malkarton (auch Graupappe: ideal - beidseitig bereits grundiert), auch großformatig (z. B. DIN A1), bzw./und Acrylmalblock
  • eine kleine Leinwand, auf  Keilrahmen, bespannt, eventuell grundiert, Größe maximal 70x50 cm

Bitte beachten: wir arbeiten ohne Strukturpaste oder sonstige Effekttechniken.

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. eine Woche.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200