Erfindung der Wirklichkeit - Malerei

Malerei ist die Chance, verschiedene Erzählstränge zu vereinen, neu zu erfinden, Sehgewohnheiten zu hinterfragen. Anders als in der Fotografie kann in der Malerei partiell fokussiert werden, die Erzählsprache geändert werden und so eine eigenständige bildnerische Erfindung möglich werden. Kurzum - es geht um Malerei in Reinform.
Wir wollen anhand von mitgebrachten Skizzen, Aufzeichnungen und Fotos die gemeinsame Reise in neue Bildwelten unternehmen.
Wie immer werden Bildbesprechungen und die „fahrende Bibliothek" Bestandteil des Kurses sein.
Der Kurs ist im Moment ausgebucht! Ein Eintrag auf der Warteliste lohnt sich immer! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
19CK12-13
Kursgebühr:
275,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Dez
Fr
13
10-17h
2019
Dez
Sa
14
10-17h
2019
Dez
So
15
10-17h
2019

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • Doree Papier Block DIN A3, DOZ 3
  • Zeichenmaterial
  • Pinsel, Becher etc.
  • Acrylfarben
  • Acryl-Marker Montana fett (schwarz, weiß, bei Interesse eine Farbe)
  • Leinwände in ausreichender Zahl (mind. 4) und ab 50 x 70 cm beliebig
  • Skizzenbuch (mit Skizzen), Notizen,eine Auswahl Fotos (privat oder Zeitung)

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200