Mein Tipp!

"Ich bekenne Farbe: alle lieben die Dozentin - jedes Wort mehr ist zuviel!"

Rainer Kaiser | Künstlerischer Leiter

Farbe bekennen

Informelle Malerei

Flächen statt Formen, Farbe über Farbe und wilder Pinselstrich!
In großer Geste wird in diesem Kurs die Leinwand bearbeitet und der ganz persönliche Weg ins Informelle gesucht. Das ist spannend! Immer wieder stößt man an die eigenen Grenzen und darf sie mutig überschreiten. Immer wieder müssen Flächen aufgegeben werden, werden neue Spuren gelegt. Hier darf man Farbe bekennen - expressiv, still, leuchtend, satt?

Acrylmalerei mit Pigmenten auf Leinwand und Papier.
Der Kurs ist im Moment ausgebucht! Ein Eintrag auf der Warteliste lohnt sich immer! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
17A7-17
Kursgebühr:
455,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-13 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Kurstage:
Mo,17.07.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Di,18.07.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Mi,19.07.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Do,20.07.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Fr,21.07.17, 10:00 - 17:00 Uhr
 Materialliste anzeigen
  • Leinwände, Format und Menge bitte selbst entscheiden, z. B. 100 x 100 cm, 120 x 100 cm, 70 x 100 cm etc.
  • Karton o. Pappe, um das Durchdrücken des Mittelkreuzes der Leinwand zu verhindern
  • Acrylfarben
  • Gesso Weiß (z. B. Guardi) oder Acrylweiß
  • Acrylbinder, z. B. Guardi Binder oder Caparol oder Primal oder K9 von Kremer
  • billiger Handbesen oder Tapezierbürste (ist danach nicht mehr im Haushalt brauchbar)
  • Eimer oder Tablett als Farbpalette für den Besen
  • Flachpinsel
  • Grundierpinsel
  • Plastikspachtel, ca. 5 - 8 cm breit
  • 1 sauberes, leeres Schraubglas mit Deckel (Marmeladenglas o. Ä.)
  • spitzes Werkzeug (Radiernadel o. Ä.)
  • Lappen
  • mind. 5 Joghurt- oder Margarinebecher (breiter Pinsel muss reinpassen)
  • Farbpalette (z. B. alte Teller oder Tabletts)
  • Wassersprühflasche

falls vorhanden:

  • Stifte und Kreiden, Pigmente, Fugenspachtel mit Gummilippe, evtl. Papier zum Collagieren

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. eine Woche.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200