FIGUR - BEWEGUNG - RAUM / Studiengang für freie Figuration

Die Energie des Augenblicks, des Flüchtigen und Vergänglichen und ihre individuelle Übersetzung auf unterschiedliche Bildträger ist der Kern dieses Studienjahres. Wir arbeiten sowohl mit Modellen als auch nach selbst mitgebrachten fotografischen Vorlagen. Tanz, Sport oder Straßenszenen wären mögliche Ausgangspunkte um eigene Lösungen und Ansätze für die eigene figurative Malerei zu finden.
Vor allem während der ersten drei Wochenenden werden Theorie zur Raumperspektive, Dynamik und Motorik des menschlichen Körpers und maltechnische Tipps die Umsetzung erleichtern. Die anschließenden drei Wochenenden dienen der Entwicklung einer thematisch projektbezogenen eigenen künstlerischen Position.
Dieser Studiengang richtet sich an alle, die sich in ihrer Arbeit mit der Dynamik der Figur im Raum beschäftigen wollen.

Im Lauf des Jahres werden die besten Arbeiten aller Teilnehmer gesammelt und fotografiert. Aus dieser Auswahl entsteht ein repräsentativer Katalog (Hardcover, ca. 80 Seiten) mit mindestens 5 Seiten pro Teilnehmer.
Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
19BP3-22SJ
Kursgebühr:
2250,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Kurstage:
Fr,22.03.19, 10:00 - 17:00 Uhr
Sa,23.03.19, 10:00 - 17:00 Uhr
So,24.03.19, 10:00 - 17:00 Uhr
Fr,26.04.19, 10:00 - 17:00 Uhr
Sa,27.04.19, 10:00 - 17:00 Uhr
So,28.04.19, 10:00 - 17:00 Uhr
Fr,28.06.19, 10:00 - 17:00 Uhr
Sa,29.06.19, 10:00 - 17:00 Uhr
So,30.06.19, 10:00 - 17:00 Uhr
Fr,27.09.19, 10:00 - 17:00 Uhr
Sa,28.09.19, 10:00 - 17:00 Uhr
So,29.09.19, 10:00 - 17:00 Uhr
Fr,18.10.19, 10:00 - 17:00 Uhr
Sa,19.10.19, 10:00 - 17:00 Uhr
So,20.10.19, 10:00 - 17:00 Uhr
Fr,08.11.19, 10:00 - 17:00 Uhr
Sa,09.11.19, 10:00 - 17:00 Uhr
So,10.11.19, 10:00 - 17:00 Uhr
Zusätzl. Informationen:
Modellhonorar je Kursblock ca. 30,- €, je nach Teilnehmerzahl (wird im Kurs verrechnet).

Der Studiengang kann nur als Ganzes gebucht werden.
Wir empfehlen unbedingt eine Seminarversicherung über den gesamten Lehrgang abzuschließen, da wir Ihnen im Falle einer Stornierung finanziell nicht entgegenkommen können!
Die Versicherung erstattet auch den anteiligen Betrag, wenn z. B. wegen Krankheit an einem der einzelnen Module nicht teilgenommen werden kann.
Bei Verhinderung kann gerne eine Ersatzperson teilnehmen.

Die Kurszahlung ist auch in Teilbeträgen zu nachfolgenden Terminen möglich:
2 Wochen nach Buchung: 35,- € Anzahlung
01. Mrz. 2019: 370,- €
05. Apr. 2019: 370,- €
07. Jun. 2019: 370,- €
06. Sept. 2019: 370,- €
27. Sept. 2019: 370,- €
18. Okt. 2019: 370,- €
 Materialliste anzeigen

Zeichenbedarf:

  • Zeichenblock (mind. DIN A3)
  • Packpapier (braun od. weiß)
  • Grafitminen (ev. Halter) od. Bleistifte (3B - 6B)
  • dicke Naturkohle mind. Ø10 mm
  • Knetgummi, Radiergummi
  • Pastellfixativ (Spray)

Malbedarf:

  • Bildträger: fertig grundierte Leinwände, Malkartons, individuelle Größen
  • Farben:
    Mischweiß, Titanweiß
    Karminrot und Zinnoberrot (Vermillon)
    Indischgelb und Zitrongelb
    Ultramarinblau, Kobaltblau und Preußischblau
    Lichter Ocker, Sienna gebrannt, Van Dyck Braun
    Elfenbeinschwarz
  • flache und runde Borstenpinsel
  • flache, breite Universalpinsel
  • Kunsthaar-Acrylpinsel breit & flach bzw. dünn & rund
  • größere Malspachtel/Spachtelmesser
  • Wassersprühflasche (fein!)
  • für Ölmalerei: Gebleichtes Leinöl
  • Gesso zum Grundieren

Sonst empfohlenes Material:

  • Arbeitsgewand (am besten ein Overall od. Malerkittel).
  • Für Ölmalerei: Terpentin zum Pinselwaschen
  • viele Mallappen ! / Tücher (keine Küchenrollen!!!)
  • eigenes Fotomaterial (OHNE BLITZ! / Arbeitsvorlagen zum Thema)
  • Kreppband, Papierklebeband
  • Stanley-Messer, Cutter
  • Digitalkamera für fotografische Dokumentationen

Fragen unter: bogdan.pascu@gmail.com

Sämtliche Materialien sind ausschließlich Empfehlungen, Vorschläge und als Anregung gedacht. Ich freue mich über einen kreativen, individuellen Umgang mit der Materialliste!

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. eine Woche.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200