Großes Schwarz küsst Farbe

Reduktion der Farbe, Steigerung des Ausdrucks

Durch Weglassen der Farbe befinden wir uns mitten im Abstraktionsprozess. Wir erstellen schnelle, freie, schwarze Serien durch verschiedene Kreativitätstechniken. Diese vertiefen wir durch weiteres Schichten mit Transparentpapier, Übermalungen mit Erde und Asphalt. Wir erlernen verschiedene Techniken mit Pigmenten, selbst hergestellter Eitempera und Grafit. Weitere Vertiefungen passieren durch Linie und Stift und setzen dann gezielt eine Farbe und deren Tonwerte ein. Der persönliche Stil wird gefördert und Besprechungen der Werke sind täglicher Bestandteil des Workshops. Mit viel Kraft und Lust begegnen wir entweder Papier oder Leinwand.
Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
18DK5-18
Kursgebühr:
275,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Mai
Fr
18
10-17h
2018
Mai
Sa
19
10-17h
2018
Mai
So
20
10-17h
2018

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • Bleistifte verschiedener Härtegrade, Grafit, Kohle, Ölkreiden, Filzstifte etc.
  • Schwarze Pigmente und Binder, schwarze Tusche,schwarzes Acryl, Ei, Gummi Arabicum, Schwarz in versch. Varianten, Aquarellfarbe
  • Pinsel (runde, breite) in verschiedenen Größen
  • Kleber/Tapetenkleister, Tesakrepp, Wassereimer, Becher, Mischpalette, Lappen
  • Papiere groß ab 70 x 100 cm, Transparentpapier etc., Kartons, alles in versch. Größen, Malblock DIN A4 - DIN A3, bei Bedarf Leinwände etc.
  • Malklamotten und natürlich die Materialien, mit denen ihr am liebsten arbeitet!

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. eine Woche.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200