Knalleffekte - Ein Feuerwerk aus Form und Farbe.

Mit verschiedenen Bindemitteln treiben wir die Leuchtkraft der Pigmente auf unsere Leinwand voran. Strahlendes Theaterorange, giftiges Grün, freches Pink, quietschendes Neon-gelb tanzen zusammen im Lichterspiel.

Expressive Linien verfremden bunte Collagen zu einer vielschichtigen Malerei. Vorlaute Töne können wir mit Farbtrübungen zähmen.

Glitzernde blaugraue und graugrüne Flächen aus Urgesteinsmehlen sorgen im Feuerwerk der reinen Farben für Ruhe und lassen interessante Strukturen entstehen.
Wir lassen es mal so richtig knallen!
Sie sollten sich beeilen, es gibt nur noch wenige freie Plätze. * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
15RK2-27
Kursgebühr:
260,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Feb
Fr
27
10-17h
2015
Feb
Sa
28
10-17h
2015
Mär
So
01
10-17h
2015
Dozenten: Renate Kutke

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • zwei bis drei Knallfarben (Acrylfarbe aus der Tube)
  • Acrylfarben
  • Pigmente
  • 2 Flaschen Binder (Guardi 750 ml von Boesner)
  • Collagematerial: Geschenkpapier (auch frech gemustert), dünne, bunte Baumwollstoffreste, graues Einpackpapier (von der Firma Boesner an der Kasse erhältlich)
  • Ölkreiden, Aquarellkreiden, weicher Bleistift oder Grafitstift
  • dicke Ölkreide (Sennelier Oil Pastell 96 ml)
  • Gummispachtel vom Baumarkt (Fliesenabteilung), Größe richtet sich nach den Leinwandformaten
  • Flachpinsel verschiedene Größen – lieber größer;
  • Rundpinsel bzw. Aquarellpinsel  z. B.  Artist oder Da Vinci ab Gr. 8
  • Evtl. eigene Fotos, Skizzen (Blüten, Landschaft), Fundstücke als Motivvorlage;
  • Mallappen
  • Wassergefäß
  • Pappteller zum Farben mischen
  • Leinwände ab 50 x 50 cm

Materialgeld je nach Verbrauch für Gesteinsmehl, Pigmente, ca. 7 Euro

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200