Mein Tipp!

"Große Gesten und Farbflächen enstehen durch spielerische Vorgehensweise!"

Rainer Kaiser | Künstlerischer Leiter

"LES PARADIS ARTIFICIELS"

UTOPIEN AUS MATERIE , FARBE UND RAUSCH

Die Kursteilnehmer „erobern“ sich in gezielten experimentellen Arbeitsschritten ihr eigenes künstlerisches Potenzial, indem sie die Farbe als Motor der Bildfindung begreifen und dabei eine eigenständige künstlerische Position und persönliche Handschrift entwickeln, um in die Gemälde Spuren von äußeren und inneren Welten einzubringen. Der Werkprozess wird begleitet von Musik, deren strukturelle Gemeinsamkeiten mit der Malerei wie Rhythmus, Klangfarbe und -akkorde fruchtbar gemacht werden sollen. Das malerische Vokabular soll auf experimenteller, spielerischer und rationaler Ebene erweitert werden.
Malerische Kenntnisse werden vorausgesetzt!!!!
Kursnummer:
17RG10-23
Kursgebühr:
525,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
8-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Kurstage:
Mo,23.10.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Di,24.10.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Mi,25.10.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Do,26.10.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Fr,27.10.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Dozenten: Ralph Gelbert
 Materialliste anzeigen
  • Formate mind. Schenkellänge von 100 cm 
  • 100 x 100 cm - Leinwand für eine Gruppenarbeit
  • Farben und die üblichen Arbeitsmaterialien, je nach persönlichen Vorlieben

 

 

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. eine Woche.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200