Mein Tipp!

"Macht das nicht Lust gleich loszulegen???"

Rainer Kaiser | Künstlerischer Leiter

Lose Maschen

Textile Objekte

Im Mittelpunkt stehen die Experimentierfreude und die Lust, mit textilen Techniken zu spielen. Mitgebrachte textile Materialien dienen als Ausgangspunkt. Aus einer losen Struktur wird durch Verdichtung eine kompakte Form, Nähte die als Wulst hervortreten, werden als Gestaltungselement eingesetzt, spiralförmig aneinandergefügte Schnüre ergeben bizarre Körper. Durch das freie Kombinieren von textilen Techniken und Materialien entstehen facettenreiche Oberflächen und Formen.
Durch den künstlerischen Austausch innerhalb der Gruppe werden Ideen und Anregungen weitergereicht.
Der Kurs gibt vielfach Impulse, befähigt diese im Selbststudium weiterzuführen und eine eigene Formensprache zu entwickeln.
Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
17SJ7-8
Kursgebühr:
220,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Kurstage:
Sa,08.07.17, 10:00 - 17:00 Uhr
So,09.07.17, 10:00 - 17:00 Uhr
 Materialliste anzeigen
  • Skizzenblock, Bleistift, Farbstifte
  • Wolle, Plüsch, Filz, Lederreste, Draht
  • Nähnadeln, Häkelnadeln, Stoffschere, Seitenschneider, Drückzange

Papierdraht, Papierschnur und Bast wir von der Dozentin bereitgestellt und nach Verbrauch abgerechnet.

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. eine Woche.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200