Mein Tipp!

"Poetische textile Objekte enstehen unter fachkundiger Leitung!"

Rainer Kaiser | Künstlerischer Leiter

Nach Strich und Faden

Textile Objekte

Wir tasten uns zeichnerisch in die dritte Dimension vor. Als Inspirationsquelle dient die Formenvielfalt der Natur. Von Nestern, Kokons, Früchten, Knospen, Knollen, Wurzeln oder parasitären Behausungen lassen wir uns anregen und fertigen Skizzen an. Dabei ist die Linie Stellvertreterin des Fadens. Für die Umsetzung der Objekte werden unterschiedliche Techniken vermittelt. Lose Maschen verdichten sich zu einem kompakten Gewebe, Schnüre werden spiralförmig zu amorphen Formen aneinander genäht.
Während des Entstehungsprozesses werden wir immer wieder innehalten, das eigene Werk betrachten und uns gegenseitig mit konstruktiver Kritik unterstützen. Der künstlerische Prozess innerhalb der Gruppe verleiht dem Tun Dynamik.
Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
17SJ6-15
Kursgebühr:
415,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Kurstage:
Do,15.06.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Fr,16.06.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Sa,17.06.17, 10:00 - 17:00 Uhr
So,18.06.17, 10:00 - 17:00 Uhr
 Materialliste anzeigen
  • Zeichenpapier, Bleistift
  • Wasserfarben, Pinsel
  • Stoffschere, Seitenschneider, Drückzange

Papierdraht, Papierschnur und Bast wir von der Dozentin bereitgestellt und nach Verbrauch abgerechnet.

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. eine Woche.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200