Porträtzeichnen mit spezieller Grafittechnik

Fortsetzung

Das Porträt ist sowohl das Abbild eines Menschen, als auch die Darstellung seiner Ausstrahlung und seines Charakters, die diesen Menschen unverwechselbar machen.
Anleitungen zur richtigen anatomischen Wiedergabe und zum proportionalen Aufbau des Kopfes werden ebenso gegeben wie fachspezifische Tipps und wesentliche Schritte zur Wiedergabe des Wesens des Porträtierten.
Ein solches Seminar ist eine wichtige Voraussetzung auch für die bildnerische Tätigkeit, dient der Sensibilisierung der Wahrnehmung und der Klärung von Konzeptionen.
Sie sollten sich beeilen, es gibt nur noch wenige freie Plätze. * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
19PS9-13
Kursgebühr:
345,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Sep
Fr
13
10-17h
2019
Sep
Sa
14
10-17h
2019
Sep
So
15
10-17h
2019
Zusätzl. Informationen:
Modellhonorar ca. 30,- bis 45,- €, je nach Teilnehmerzahl (wird im Kurs verrechnet)

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • Bleistifte in verschiedenen Stärken (von 8B - weich bis 2H - hart)
  • Grafitstifte, verschiedene Härtegrade
  • Rötel und Kohlestifte
  • Grafitblöcke
  • Radiergummis, Knetradiergummi
  • Zeichenblock oder lose Blätter bis DIN A2, weiß, mindestens 160 g/m², besser 200 g/m² oder mehr
  • einige, ruhig ältere, einfache Borstenpinsel (weich, hart, breit, schmal)
  • Grafitpulver (kleiner Kunststoffbehälter) und 1 L Lukas-Terpentinersatz 2218, geruchlos!, beides bei Boesner erhältlich
  • leere Gurkengläser
  • 2 Porzellanteller, um Grafit mit Lösungsmittel zu mischen
  • Klammern (Papierbefestigung) oder Kreppklebeband
  • Baumwolllappen (z. B. alte T-Shirts)

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200