Mein Tipp!

"Miriam zeigt mit einer eigenständigen Formensprache neue Wege auf, Zeichnung und Malerei zu kombinieren. Einfühlsame, individuelle Betreuung sind dabei eine ihrer großen Gaben."

Rainer Kaiser | Künstlerischer Leiter

Schicht um Schicht - oder wieviele Sprachen spricht mein Pinsel?

Malerei mit Pigment

Das Arbeiten mit verschiedenen Bildschichten interessiert. Es interessiert besonders dann, wenn diese Bildschichten wie unterschiedliche Sprachen sprechen. Dies passiert eher, wenn man verschiedenartige Materialien verwendet. Aber wir wollen es diesmal wissen: Wie viele Sprachen spricht mein Pinsel? Wie reich ist meine malerische und zeichnerische Sprache und wie setze ich sie so ein, dass mein Bild lesbar bleibt? Wie schaffe ich es, mit malerischen Möglichkeiten eine Bildtiefe und ein interessantes Spannungsfeld zu entwickeln? Malerei pur - Schicht um Schicht.
Im Kurs wird wegen der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten mit Pigment gearbeitet.







Im Moment noch genügend freie Plätze. Wir empfehlen trotzdem baldige Buchung! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
17MV10-26
Kursgebühr:
410,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Kurstage:
Do,26.10.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Fr,27.10.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Sa,28.10.17, 10:00 - 17:00 Uhr
So,29.10.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Dozenten: Miriam Vogt
 Materialliste anzeigen
  • Mehrere Leinwände in mittleren Grössen, Seitenlängen zwischen 30 und 90 cm
  • strapazierfähiges Papier (Tiefdruckpapier, Boesner)
  • Skizzenpapier
  • Tesakrepp
  • flache Pinsel (Da Vinci)
  • flache weiche Pinsel
  • struppige alte Pinsel
  • weiße Plastikteller und kleine Plastiklöffel
  • eine leere kleine Getränkeflasche
  • eine Sprühflasche
  • Stifte und Kreiden so wie vorhanden (Öl, Pastell, Grafit)
  • genügend Haushaltsrollen

Gegen Unkostenbeitrag bereitgestellt werden:

  • farbige Pigmente und  Titanweiß als Pigment
  • Acrylbinder (Caparol oder/und Primal)

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. eine Woche.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200