Mein Tipp!

"Lust auf Kontrast!"

Rainer Kaiser | Künstlerischer Leiter

Schwarz auf Weiß I Weiß auf Schwarz

Schwarz und Weiß als stärkster Kontrast zwischen hell und dunkel, das ist das Thema in dieser Woche. Wir beginnen mit lockeren schwarzen Tuschespuren und Linien auf weißem Papier und erarbeiten uns Sicherheit im malerischen Duktus. Mit schwarzen Papiercollagen auf weißem Grund wird individuelle Formensprache spielerisch entwickelt. Durch Wahrnehmungsübungen sensibilisiert versuchen wir, verschiedene Schwarztöne zu mischen und mit Tusche und Acrylfarben auf die Leinwand zu bringen. Durch den Einsatz von Weiß als Gegenspieler wird korrigiert und es entstehen Zwischentöne. Wo nötig wird das Programm ergänzt durch Experimente mit Sand, Wachs und Lasuren mit Gesteinsmehlen. So ergeben sich trotz der starken Kontraste subtile Strukturen.
Sie sollten sich beeilen, es gibt nur noch wenige freie Plätze. * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
17R4-18
Kursgebühr:
365,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Kurstage:
Di,18.04.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Mi,19.04.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Do,20.04.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Fr,21.04.17, 10:00 - 17:00 Uhr
Dozenten: Rainer Kaiser
 Materialliste anzeigen
  • schwarze Tusche
  • mehrere Leinwände im gleichen Format für mindestens eine große und eine kleine Serie
  • Zeichenpapier
  • Acrylfarben (nicht nur, aber viel Schwarz!)
  • Pinsel
  • Sennelier Ölpastellkreiden (besser) oder Jaxonkreiden
  • Weng Zhu Chinapapier
  • Radiernadel
  • Babyöltücher

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. eine Woche.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200