Skizzen auf dem Mekong | Nordlaos

Tempel, Landschaft und Menschen

Unsere Malexkursion im Januar 2019 führt uns nach Laos zu einer Legende: der Mekong der als großer Strom Südostasien durchfließt. Am Anfang dieser Reise fahren wir 2 Tage auf dem Mekong, machen Skizzen vom Boot aus, besuchen aber auch Dörfer und Tempel und arbeiten auch dort mit dem Skizzenbuch. Nach den ersten 2 Tagen auf dem Mekong erreichen wir Luang Prabang.
Die kleine und gemächliche Stadt, die auf einer Halbinsel am Mekong liegt, ist die älteste intakte Tempelstadt Südostasiens und wurde 1995 zum Weltkulturerbe erklärt. Darüber hinaus ist das religiöse Leben hier sehr ausgeprägt: in der kleinen Stadt leben in den verschiedenen Klöstern über 1000 Mönche die täglich am Morgen in langer Reihe durch den Ort ziehen. Bei diesem Opfergang erhalten die Bettelmönche ihre Nahrung für diesen Tag. Diese Bilder von den Mönchen, barfuß, in leuchtend orangem Gewand sind unvergesslich! Luang Prabang ist aber auch sehr gemütlich, kaum Verkehr, man sitzt ruhig am Mekong zum Essen oder zum Kaffee, es gibt einen kleinen Nachtmarkt und klassische Kolonialarchitektur gegliedert durch große Gärten die das Stadtbild prägen. Hier wird in Ruhe an verschiedenen Motiven gearbeitet.
Nach 5 Tagen in Luang Prabang geht es von Luang Prabang aus mit dem Boot auf dem Fluß Nam Ou in das Dorf Muang Ngoi Kao. Der kleine Ort ist nur auf dem Fluß erreichbar und umgeben von hohen Karstfelsen und traumhafter Landschaft.
Ganz anders als in Luang Prabang geht es hier recht ländlich zu, Motive gibt es unzählige.
Nach zwei Tagen geht es dann zurück mit dem Boot nach Luang Prabang. Von dort aus fliegt der größte Teil der Gruppe über Bangkok nach Hause.

1. Januar 2019 Abflug
2. Januar 2019 Ankunft Chiang Rai
3. - 4.1. Bootsfahrt auf dem Mekong
4. - 10.1. Luang Prabang | Villa Senesouk
10.1. Bootsfahrt Ou River nach Muang Ngoi Kao
10. - 13.1. Muang Ngoi Kao | Ning Ning GH
13.1. Bootsfahrt nach Luang Prabang
13.-16.1. Luang Prabang | Villa Senesouk
Der Kurs ist im Moment ausgebucht! Ein Eintrag auf der Warteliste lohnt sich immer! * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
19R1-3E
Kursgebühr:
790,00 €
Teilnehmer:
12-16 Personen
Ort:
Exkursion
Jan
Do
03
10-15h
2019
Jan
Fr
04
10-15h
2019
Jan
Sa
05
10-15h
2019
Jan
So
06
10-15h
2019
Jan
Mo
07
10-15h
2019
Jan
Di
08
10-15h
2019
Jan
Do
10
10-15h
2019
Jan
Fr
11
10-15h
2019
Jan
Mo
14
10-15h
2019
Jan
Di
15
10-15h
2019
Dozenten: Rainer Kaiser
Zusätzl. Informationen:
10 Kurstage: 3. - 8.1. und 10. - 11.1. und 14. - 15.1.2019

Zusätzlich zur Kurszeit von 10 - 14 Uhr finden Besprechungen (1 - 1,5 h) der Arbeiten statt.

Wetter: tagsüber ist es warm, um die 25 Grad, abends wird es windig und angenehm kühl.

Flug: ab ca. 800,- €
Unterkünfte: Zimmerpreise EZ 50 $, DZ 50 $,
Bootsfahrten und Transfers ca. 450 €

Sonstige Kosten: Essen und Getränke

Zu den Flugkosten: da sich die Flugpreise in kürzester Zeit ändern können, sind diese nur derzeit aktuelle Richtwerte. Wir schlagen eine Flugverbindung vor, die jeder selbst im Internet oder bei Alakara oder einem anderen Reisebüro buchen sollte.

Bitte Teilnahme von nichtmalenden Begleitpersonen unbedingt nach der Anmeldung mitteilen, damit diese eingeplant werden können.
Für Begleitpersonen berechnen wir 100 € Organisationspauschale.

Gesonderte Stornobedingungen für diesen Kurs / Reiserücktrittsversicherung:
Wegen der aufwändigen Organisation der Übernachtungen, etc. können 8 Wochen vor Reisebeginn keine Änderungen mehr vorgenommen werden.
Deshalb gilt: bei einem Rücktritt später als 8 Wochen vor dem Kursbeginn oder wenn keine Abmeldung erfolgt, ist die gesamte Kursgebühr fällig! Bereits geleistete Zahlungen für Übernachtungen, Transfers, etc. können nur in der Höhe zurückerstattet werden, wie sie auch uns zurückerstattet werden.

Wir empfehlen unbedingt eine Reiserücktrittsversicherung über die gesamte Malreise abzuschließen!

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • Skizzenbuch (sehr wichtig) oder besser Bücher
  • Aquarellfarben und Pinsel
  • Grafit- oder Bleistifte
  • Malhocker oder Decke
  • Maltasche oder Rucksack
  • verschließbares Kunststoffgefäß für Wasser
  • Papier in Bögen (finde ich besser als Blöcke) Klammern und Unterlage
  • evtl. auch Tusche und Rohrfeder

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200