Spiel mit dem Zufall

Die eigene Spur finden

Wir lassen der Farbe ihren Lauf - zunächst. Beobachten. Am Anfang stehen das Material und der Zufall. Dann greifen wir ein. Ergänzen, verändern oder überformen das Ganze. Mehr oder weniger. Unsere spontanen Ideen und Impulse werden zu malerischen und zeichnerischen Handlungen. Drucken, stempeln, wischen, kritzeln, bedecken, collagieren - alles, was Platz auf der Fläche findet, ist erlaubt.
Für Anfänger und auch Fortgeschrittene, die ihre eigene Formensprache erweitern wollen. Spielerisch und mit viel Vergnügen.
Kursnummer:
16MS5-13
Kursgebühr:
310,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Kurstage:
Fr,13.05.16, 10:00 - 17:00 Uhr
Sa,14.05.16, 10:00 - 17:00 Uhr
So,15.05.16, 10:00 - 17:00 Uhr
Dozenten: Monika Sokol
 Materialliste anzeigen
  • Acrylfarbe (Rot, Blau, Gelb, Schwarz und Weiß, Minimum: 250 ml Flaschen)
  • Capaplex (1 Liter)
  • Papier, Leinwände, Maltafeln, Holzkörper (Casani) nach eigenem Belieben, große und  kleine Formate
  • Pinsel, Spachteln, Schwämme und Zeichenmaterialien, wie vorhanden
  • Sprühflasche / Pflanzensprüher
  • Krepp-Klebeband

Spezielle Papiere (z. B. Kupferdruck-Büttenpapier, Finnpappe), schwarze und farbige Tuschen, Buntlacke, Zusatzstoffe für die Acrylfarbe, verschiedenste Behälter wie Eimer etc., diverse Zeichenmaterialien werden gegen eine Kostenumlage von ca. 25,- € zur Verfügung gestellt.
 
Bei Rückfragen zum Material bitte direkt mit der Dozentin Kontakt aufnehmen. (0177 - 3010141 oder kreativ@monika-sokol.de)

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. eine Woche.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200