weniger ist mehr

weniger verschiedene Farben, weniger Formen, weniger Linien ....

Reduzierung soll hier im Vordergrund stehen. Wir versuchen jeweils, mit nur 3 Farben zu arbeiten, plus Weiß und Schwarz. Diese werden untereinander gemischt, aufgehellt, abgedunkelt, verdünnt oder pastos aufgetragen und helfen uns so lebendige Strukturen und Bildebenen zu schaffen.
Weniger Formen heißt: Wir skizzieren ein bis zwei Formen, mit denen wir arbeiten. Vergrößert, verkleinert, als Anhäufung oder den Rahmen sprengend werden diese auf der Leinwand angeordnet.
Es darf auch mit Collage gearbeitet werden. Alle Techniken, die uns die Acrylmalerei bietet, können ausprobiert und angewandt werden.
Jeder Teilnehmer wird individuell auf seinem Weg begleitet. Gerne können eigene Ideen, bereits vorbereitete Skizzen oder Fotovorlagen (von Formen!) mitgebracht werden. Für Anfänger und Fortgeschrittene!
Sie sollten sich beeilen, es gibt nur noch wenige freie Plätze. * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
18BW11-10
Kursgebühr:
360,00 € - kostenloses Mittagessen
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Nov
Sa
10
10-17h
2018
Nov
So
11
10-17h
2018
Nov
Mo
12
10-17h
2018
Nov
Di
13
10-17h
2018

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • 1 - 3 breite, weiche Flachpinsel (Synthetik)
  • 1 - 3 mittlere Flachpinsel/Rundpinsel
  • billige, breite Malerpinsel (Baumarkt) 
  • verschiedene Spachteln/Rakel
  • Naturkohle (dick), Ölpastellkreiden: 1 Lieblingsfarbe oder Weiß/Schwarz von "Sennellier"
  • weicher Grafitstift/Woody Stabilo (Schwarz)
  • Skizzenblock
  • Fixierspray für Kohle
  • 3 verschiedene Acrylfarben(hell, mittel, dunkel und viel Weiß) oder Pigmente/Binder
  • Acrylbinder (z. B. von Guardi oder Boesner)
  • 1 kg Marmormehl
  • bespannte Keilrahmen, beliebige Größen
  • Collage-Papiere, weißes Chinapapier (wer möchte)
  • Arbeitskleidung, mehrere Mallappen (Baumwolle, kein Küchenkrepp)
  • Farbmischgefäße, Alufolie zum Farbe mischen, Wassersprühflasche

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200