Wochenendkurs für Intagliotypie

Zwei schnelle Schnupper-Technik-Tage

Ein Wochenende für Neugierige, die wissen wollen, was es mit der lösungsmittelfreien Intagliotypie/Radiertechnik auf sich hat. Die Intagliotypie ist eine ideale Nachfolgetechnik der klassischen Radierung, nur mit dem großen Unterschied, dass sie lösungsmittelfrei ist und keine Säuren benötigt.
Hier in Kurzform: lösungsmittelfreies Arbeiten OHNE Säuren. Gedruckt wird mit wasserlöslichen Tiefdruckfarben, auch als mehrfarbiger Plattendruck möglich. Schnelle Umsetzbarkeit von Motiven, wie eigene Zeichnungen, Fotos und Fotogramme. Das Ganze enthält eine große Gestaltungsmöglichkeit und birgt "Suchtgefahr".
Ein Arbeitsskript wird ausgehändigt.
Sie sollten sich beeilen, es gibt nur noch wenige freie Plätze. * unverbindliche Angabe
Kursnummer:
19JS10-12
Kursgebühr:
225,00 € - kostenloses Mittagessen & Kursassistenz
Teilnehmer:
6-12 Personen
Ort:
Kloster St. Stephan
Okt
Sa
12
10-17h
2019
Okt
So
13
10-17h
2019

Empfehlen Sie diesen Kurs:

 Materialliste anzeigen
  • Kontrastreiche Fotos, oder Fotos auf Speicherkarte oder USB-Stick
  • eventuell eigene Zeichnungen, es können auch Kopien sein.
  • Tesafilm, Cutter, Schere
  • alte Zeitungen zum Ausreiben der Farbe
  • das üblich "Handwerkszeug", wie Jaxonkreide, Bleistift, Filzstift, Schreibblock
  • wenn vorhanden Kupferdruckpapier
  • Mappe zum Transport der fertigen Arbeiten.

Zusatzkosten: Polymerfilm (ca. € 48.--)
Weitere Kosten werden nach Verbrauch abgerechnet, z. B. Kunststoffdruckplatten, Kopien auf Papier / Folien / Computerausdrucke, sowie Intagliofarbe, ebenfals Kupferdruckpapier.

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses einfach per E-Mail oder Fax bestellen. Dieses wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert, Vorlaufzeit min. zwei Wochen.

augsburg@boesner.com

Boesner GmbH | Filiale Augsburg
Proviantbachstr. 30
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 56 75 93 0
Fax.: +49 (0) 821 56 75 93 200